sozial   patriotisch   national-konservativ


Aus Verantwortung gegenüber den unzähligen Opfern des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) und aus Sorge um mein Vaterland bin ich bemüht, so viel wie möglich Aufklärungsarbeit zu leisten. Zwar wurde das Ministerium für Staatssicherheit 1990 als Behörde aufgelöst, ein Großteil der hauptberuflichen Mitarbeiter und die Methoden des MfS fanden aber in den Verfassungsschutzbehörden und im öffentlichen Dienst ein neues berufliches Betätigungsfeld.

Unter dem Text findet Ihr zwei Verweise. Der Eine führt Euch zu einer Datei, in der über 100.000 ehemalige hauptberufliche Mitarbeiter des MfS mit Name, Vorname, Dienstnummer, Dienststelle und jährlichem Rentenbasisverdienst aufgelistet sind. Der Andere ist eine Datei, die Ihr benötigt, um von der Dienstnummer auf die Dienststelle zu schließen.


                          STASI-Mitarbeiter                             Entschlüsselung


Ich bin einer der ganz Wenigen, die den Mut haben, diese Liste zu veröffentlichen!